Schmuck fotografieren

So sieht es aus! Mein erstes, eigenes Produktfoto !

Schmuck fotografien

Ich dachte immer fotografieren ist wirklich sehr schwer.

Alleine diese Kamera in der Hand zu halten und an irgendwelchen Rädchen zu drehen, hat mich so dermaßen abgeschreckt, dass ich im Leben nicht auf die Idee kam, irgendwann einmal selbst fotografieren zu wollen.


Genau im Leben nicht auf die Idee kam! Nun kam ich aber doch auf die Idee !


Ich meine, ich sehe täglich auf Instagram verschiede Business-Bereiche und Mom to be´s, die sich während Ihrer Elternzeit verwirklichen und diese haben es davor auch für Unmöglich gehalten , dass es mal so kommt., wie es eben kommt.


Und so erging es mir ja auch!


Ich habe die Brautkrone gegründet und zeitgleich meinen ersten Sohn voll gestillt und Nachts durchs Zimmer getragen.

Als Mama-Zombie Brauthaarschmuck verkaufen, habe ich ja auch geschafft.

Dann kann ich auch mal so mutig sein und selbst an die Kamera Hand anlegen.


Schmuck fotografieren in der Hand

Apropos Hand anlegen, so sehen die Ohrringe Frieda in meiner Hand aus.


Die elegante Perle strahlt in einem wundervollen Weiß und wird durch 5 Zirkonia Steinchen so geziert, dass sie, wie eine Sternschnuppe wirkt.


Und die Zirkonia Ohrringe erfüllen definitiv den Wunsch:

Unfassbar gut auszusehen!

https://www.brautkrone.com/product-page/braut-ohrringe-frieda


Und wie cool ist es bitte einen Blog zu schreiben mit den eigenen Foto, die man präsentieren kann.

Na gut, es sind die ersten Bilder und sicherlich sind sie nicht perfekt.

Das ist egal, der Anfang ist gemacht und darauf bin ich sehr stolz.


Schmuck fotografieren

Hier habe ich eine Halskette fotografiert.

Diese habe ich selbst entworfen und anfertigen lassen.

Ganz nebenbei, wir haben dazu auch die passenden Ohrringe.


Das Bild wirkt etwas leer, vielleicht sogar etwas einsam.

Es war ein Testfoto.

Mir gefiel es dennoch und ich möchte hier meine ersten Fotos ausstellen und selbst sehen, wo meine Entwicklung hingeht.


Vielleicht schreibe ich in genau einem Jahr wieder einen Beitrag zu dem Thema:

Schmuck fotografieren mit richtig gutes Fotos.

https://www.brautkrone.com/product-page/schmuckset-mit-opalen






Zum Abschluss mein letztes Bild meiner ersten Fotoserie, Fotostrecke oder wie man dazu nun wohl sagt.

Schmuck fotografieren

Hier habe ich es geschafft in Lightroom eine Maske auf die Ohrringe zu legen und nur diese aufzuhellen.

Eigentlich ganz easy, wenn man es mal weiss.


Tatsächlich ist für mich nicht das Fotografieren selbst die größte Schwierigkeit, sondern das Foto zu stylen, die Idee auszubauen.


Mit dem Bild eine Geschichte zu erzählen, eine Emotion zu erwecken.

An solche Dinge denkt man vorher gar nicht.


Meine Empfehlung an Alle, die selbst Schmuck fotografieren wollen oder überhaupt irgendwie irgendwas fotografieren wollen, aber keine Ahnung haben, einen Kurs zu buchen.


Ich habe meinen Kurs bei der großartigen Lisa Tihanyi gebucht und kann sie allen nur ans Herz legen.

https://lisatihanyi.de/stilfokus


22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen