Ohrringe für die Hochzeit


Braut Ohrringe

Von Schmuckdesignern entworfen, gibt es sie von dezent bis hin zum auffälligen Hingucker. Ohrringe sind ein wichtiges Detail, das nicht fehlen darf. Deshalb stellen wir Dir für die richtige Wahl Dir Braut Ohrringe einen kleinen Wegweiser zusammen. Die Hochzeit ist für die Braut ein unvergessliches Ereignis, deshalb sollte der Schmuck an diesem Tag glänzend aussehen und Dich zum Strahlen bringen. Bräute entscheiden sich heutzutage genauso zu modernen Ohrringen, die ein Statement setzen, als auch zu Creolen und Ohrhängern. Besonders zu einem weniger pompösen Brautkleid und Haaren, die von der Braut offen getragen werden, sind bestechende Ohrringe die perfekte Ergänzung zum Brautschmuck.

Eine optimale Ergänzung zum Brautschmuck Braut-Ohrringe sollten sich passend mit Ihrem Brautkleid und dem übrigen Brautschmuck als harmonisch aufeinander abgestimmtes Gesamtbild ergänzen. Genauso erlaubt ist ein gekonnter Stilbruch, indem Du aufwendige Ohrringe mit einem Brautkleid kombinieren, dass schlicht und elegant ist. Der Kreativität in Sachen persönlicher Stil sind keine Grenzen gesetzt. Denkbar sind beispielsweise auch Ohrringe, die nicht nur mit Strass besetzt sind, sondern auch mit eleganten Perlen versehen. Der feine Schimmer von Zuchtperlen harmoniert wunderbar mit dem Glitzern von Strass-Steinen und rundet das bezaubernde Erscheinungsbild ab. Selbst kristallbesetzte Creolen oder üppig verzierte Chandeliers, die beide edel wirken, dürfen in die Auswahl fallen.


Welche Ohrringe passen zu mir? Die kleinen Hingucker gibt es als Stecker und Hänger in vielen verschiedenen Formen, um die Schönheit der Braut perfekt zu unterstreichen. Von zierlich bis auffällig ist alles dabei. Grundsätzlich ist bei Braut Ohrringen erlaubt, was Dir gefällt. Lange Ohrringe geben dem Gesicht einen Rahmen und passen daher sehr gut zu kurzen und hochgesteckten Brautfrisuren, können aber ebenfalls zu offenem Haar getragen werden. Als Alternative sind kurze Ohrringe, die sich mit dem übrigen Brautschmuck ergänzen, auf keinen Fall ausgeschlossen.

Was macht Braut Ohrringe so besonders? Das kleine Accessoire des Brautschmucks ist zumeist klassisch in Silber oder Gold gehalten und ganz modern auch in rosegold. Hochzeitsohrringe zeigen ein besonders raffiniertes Design auf und betonen die Frisur der Braut. Sie sind der funkelnde “Eyecatcher“, ohne sich dabei in den Mittelpunkt zu rücken. Gerne werden die Ohrringe mit Perlen oder funkelndem Strass besetzt. Das strahlende Silber kommt samtig mattiert besonders romantisch zur Geltung. Sehr beliebt bei der Braut sind Ohrringe mit verspielten oder filigranen Formen, wie Blüten, Herzchen, Schleifen oder die eines Schmetterlings. Traumhaft schön sind vor allem schlichte Ohrstecker mit einem transparenten Solitärstein, der wie ein funkelnder Diamant erstrahlt. Es gibt sie allerdings auch immer häufiger in dezenten Farben. Hänger mit einer einzelnen Zuchtperle sorgen mit ihrem einzigartigen Schimmer für das perfekte Funkeln an Deinem Ohr.


Die perfekte Wahl zur Brautfrisur Du als Braut trägst am großen Tag die Haare kurz oder edel hochgesteckt? Gerade dann ist die Auswahl der Braut Ohrringe essenziell und lange Ohrringe sind die perfekte Wahl für Dich. Ohrringe umschmeicheln optisch Dein Gesicht und geben ihm einen Rahmen. Entdecke Dein persönliches Lieblingsstück, von dem das Brautkleid nicht in den Hintergrund gerückt wird und dennoch einen raffinierten Fokus auf Dein Gesicht legt. Trögst Du die Haare am Tag Deiner Hochzeit offen, sind womöglich dezente Ohrringe die vorteilhaftere Option. Lange Ohrringe könnten sich in Ihren Haaren oder vielleicht auch im Schleier verfangen, was die Braut gerne ausschließen möchte. Schlichte Ohrringe mit einer edlen Perle oder Strass sind festliche und elegante Alternativen, die zum Beispiel dank eines einzelnen funkelnden Steins atemberaubend erscheinen.

Unterstreiche Deinen Stil Du hast Dich für ein Brautkleid entschieden, dass Deinem persönlichen Stil entspricht. Das sollte sich auch bei den Ohrringen widerspiegeln und damit Dein festliches Aussehen abrunden, ohne das sich Dein Ohrschmuck in den Vordergrund drängt. Silber, samtig mattiert, wirkt betont romantisch. Hingegen erscheinen glanzvolle Perlen oder glitzernde Strass-Steine edel bis verspielt. Braut Ohrringe unterscheiden sich in vielfältiger Ausführung. Von der aparten Zuchtperle bis hin zu filigranen Blütenornamenten oder Herz- und Schleifchenformen. Entscheiden Dich als Braut für das, was Dir gefällt.

217 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen