Gartenhochzeit Auf was solltet Ihr achten?

Die Idee von einer Gartenhochzeit ist stark gefragt. Vor Corona wurde schon gerne im Garten gefeiert und während der Pandemie nahm die Anzahl der Hochzeiten im Garten auffallend zu. Wegen Corona zum Trend geworden eine besondere Gartenhochzeit zu feiern?-Möglich!

Gartenhochzeit

Doch für wen ist eine Gartenhochzeit eigentlich geeignet?

Nun ja in erster Linie einmal Gartenbesitzer. Aber auch ohne Garten gibt es schöne Möglichkeiten eine Hochzeit im Freien zu organisieren. Eltern oder Großeltern helfen da auch mal bereitwillig aus. Ist der Garten vorhanden kommt es auch allemal auf die Größe an. Eine Gästeanzahl von 100 Personen ist eine ganz andere Hausnummer, als mit nur 30 Gästen zu feiern. Die Anzahl sollte an die vorhandene Fläche angepasst sein und nicht überladen werden.

Welche Vorteile bringt eine solche Gartenhochzeit denn nun noch?

Mein Brautpaar 2021 wird im Sommer ihre Hochzeit aus dem folgenden Grund im Garten gestalten. -Hunde!!! Wie oft habe ich beim Brautstyling eine Braut begleitet und gemerkt, wie traurig sie beim Thema Hund doch war, weil dieser an ihrem schönsten Tag im Leben nicht als Begleiter dabei sein durfte. Ein großer Pluspunkt daher an die Gartenhochzeit.

Der zweite große Pluspunkt spricht für die entfallenden Mietkosten. Das Brautpaar spart sich die Location und dessen Nutzungsgebühr.

Kann man den eigentlich im eigenen Garten heiraten?

Die Gartenparty ist an dieser Stelle definitiv safe. Wie sieht es jedoch mit der Trauung selbst aus? Da gibt es verschiede Optionen. Vordem sei gesagt eine ausschließliche Freie Trauung ist nicht möglich.

Ihr könnt natürlich für diesen Tag ausschließlich im Standesamt feiern und danach zum Beispiel gemütlich im kleinen Kreise grillen.

Auch könntet Ihr Morgens auf das Standesamt und am Nachmittag die Zeremonie der Freien Trauung ausführen. Wie romantisch beim Gedanken sich das Ja-Wort im eigenen Garten vor/hinter seinem Haus zu geben. Natürlich ist auch die Option nach der Kirche in seinem Garten sich zu amüsieren.

Demzufolge ist heiraten im eigenen Garten, also wirklich vor Ort im Garten heiraten nur mit einer Freien Trauung möglich, wer vorher schon auf dem Standesamt war.

Die Entscheidung für die eigene Hochzeit im Garten ist gefallen!

Steht die Garten Location erst einmal, das Brautpaar hat sich entschieden eine Gartenparty daraus zu machen und die Anzahl der Gäste passt zum Grundriss des Gartens fängt schon die Planung an!

Was gibt es zu beachten für eine Gartenhochzeit? 10 Tipps


1.) Genügend Platz braucht die Hochzeit im Garten

Nicht nur die Gäste brauchen Bewegungsfreiheit! Es braucht auch genügend Rasen für das Catering, die Candybar, den Sektempfang, die Tanzfläche, Spiele, Kinder, Hunde, und die Getränke. Und den größten Posten für Tische und Stühle.


2.) Die Beschaffenheit des Gartens, um eine Hochzeit gestalten zu können

Ist ein Garten vorhanden ist auch der Untergrund von enormer Bedeutung. Oft gibt es Gärten bei denen man direkt einsinkt. Dafür gibt es tolle Einwegteppiche, die Abhilfe schaffen. Alle High Heels werden sich für diesen Teppich bedanken.


3.) Strom für die Gartenhochzeit

Wie jede Location braucht auch eine Gartenhochzeit einen Stromanschluss. Ob da einer reicht, sei es zu prüfen, denn nicht nur das Catering braucht Strom, auch die Musik, die Lichterketten, Kühlschränke und die Beleuchtung brauchen Strom. Vielleicht kommt da ein Stromgenerator in Betracht.


4.) Sicherheit für den DJ an der Hochzeit

Ist die Stromversorgung gesichert freut sich auch die Musik. Von großer Bedeutung wird auch die Unterbringung sein. Denn ein DJ mit Sonnenstich oder Equipment, welches von Regen getränkt wurde will wohl niemand. Dafür bietet sich ein Terrassenvordach denkbar an oder ein schöner großer Baum spendet wolkenlos Schatten.


5.) Schattenplätze für die Hochzeit im Garten

Bleiben wir beim Thema Schatten, eine wichtige Aufgabenstellung. Eine Sommerhochzeit kann wundervoll sein, einem Traum gleich gestellt. Doch trotz positiver Einstellung und freudiger Hoffnung spielt nicht immer das Wetter mit. Kein Gast sollte bei Hitze von 40 Grad oder unangenehmen Regen ausgesetzt sein. Ins Auge zu fassen wäre ein Zelt, eine sichere Eventualität.

6.) Verschiede Areale an der Gartenhochzeit

Die Zeremonie ist vollbracht und nun soll es zur entspannten Atmosphäre übergehen. Wo könnte das Geheimnis einer gelösten Feier liegen? Ein begrüßenswerter Einfall wären verschiedene Areale. -Tische und Stühle - Stehtischbereiche -Lounge -Candybar -Fotobox und zweifelsohne - eine Tanzfläche

7.) Deko für die Gartenhochzeit

Die Deko darf bei keiner Hochzeit fehlen. Bei einem gepflegten Garten ist die halbe Miete schon bezahlt. Der Tisch will schön gedeckt und dekoriert sein. Vertraut da ganz auf Euer Motto und gestaltet danach auch Eure Farben. Der beste Ort für atemberaubende Inspirationen für die Hochzeit im Garten ist

www.Pinterest.de


8.) Die Parkmöglichkeiten bei der Gartenhochzeit

Nicht immer ist ausreichend Parkmöglichkeit vor der eigenen Haustür vorhanden. Da ist Chaos bereits vorprogrammiert. Um dem Ganzen entgegenzuwirken und zu entschärfen wäre dies ein guter Stichpunkt in den Einladungskarten. Vielleicht auf Ausweichmöglichkeiten hinweisen oder sich einfach bringen lassen, wäre eine gute Option.


9.) Was denkt die Nachbarschaft über die Hochzeit im Garten

Ein sehr wichtiger Punkt ist definitiv die Nachbarschaft. Bei einem sehr guten Verhältnis werden sie einfach eingeladen. Um sich nicht unbeliebt zu machen und die Nachbarn zu verärgern, wäre eine Vorankündigung und Hinweis eine charakterstarke Botschaft. Auch ein Stück Kuchen vorbei zu bringen, schmeichelt und besticht ein wenig.


10.) Fliegen, Mücken, Wespen und Co. an der Gartenhochzeit

Ein letztes Thema, welches sehr lästig ist und dennoch wichtig, sind Fliegen, Mücken und Wespen. Wie ungemütlich, wenn bei jedem Bissen der leckeren Hochzeitstorte eine Wespe summt? Abhilfe schaffen durch bekannte Empfehlungen, die schön in Szene gesetzt werden können. Sei es schöne Citronella Kerzen oder gegen Wespen können Basilikum oder Nelken versehene Zitronen und Orangen, die in Scheiben geschnitten werden, helfen. Der Duft sollte die Wespen vom Tisch entfernen.



Eine letzte schöne Inspiration von mir für eine Gartenhochzeit sind die Stuhlschilder aus unserem Shop. Für die wunderschönen Momente an Deiner Hochzeit, die kleinen Details machen immer das große Gesamtbild.

Zeige Deine Liebe und Herzblut und gestalte Eure Hochzeit zu etwas ganz Besonderem.



https://www.brautkrone.com/product-page/stuhlschilder-mr-mrs-zur-hochzeit



66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen